„Es geht nicht darum, dem Leben mehr Tage zu geben, sondern den Tagen mehr Leben.“

[Cicely Saunders]

Freitag, 23.08.2019

Two Riders im avecio

Nachdem es mit der Open-Air-Party im Waldkater mit den Two-Riders nichts wurde, weil das Wetter uns einen Strich durch die Rechnung gemacht hat, sind wir heute wieder auf der sicheren Seite - ohne Regen – bei der Oldieparty im Avecio.


Sonntag, 25.08.2019

Kaffeeklatsch

Der Kaffeeklatsch einmal im Monat gehört bei uns zur Tradition, gemütlich beisammen sitzen mal in diesem, mal in jenem guten Cafe unsrer Stadt, und gern entdecken wir auch immer mal eine neue Lokalität – aber bitte mit Sahne …   

 

Freitag, 30.08.2019

Theater Apron:  Plaste und Elaste – Strippen für den Frieden

„20 Jahre Sommertheater im Graben der Moritzburg. 30 Jahre Mauerfall. Theater Apron und der Turm-Club laden zu einer Freiluft-Zeitreise ein.

Da sind sie wieder. Die Buna-Arbeiter Fossi, Fetzer und Mark mitten im DDR-Alltag. Wir schreiben das Jahr 1987 in Halle. Neue Plattenbauten neben Altbau-Verfall. Unendliche Ödnis und ein Fünkchen Hoffnung. Plötzlich eröffnet Parteisekretär Günther die Chance, ganz offiziell auf Westreise zu gehen. Die Ost-Chippendales sind zu allem bereit. Für den Frieden. Freuen Sie sich auf Karola in Kittelschürze, Margot in Lila und Horch und Guck inkognito. Westimport Richard sorgt mit Klebeband für den nötigen Zusammenhalt und Ziehungsleiterin Frau Rohr vom Tele Lotto überwacht ein großes DDR-Quiz. Es gibt sogar etwas zu gewinnen! Kostenlos. Aber nicht umsonst.

Nah am und mitten im Publikum lassen wir im Burggraben unsere Legende vom strippenden Heldenkollektiv mit Arbeiterhelm wieder auferstehen. Gespickt mit Überraschungsgästen, einem kultigen Motorrad und einem allabendlichen DDR-Quiz werden diese Sommerabende zum Festival der Erinnerungen und der verpassten Chancen der Wendezeit. Seid bereit!“  [theater apron]

 

Sonntag, 01.09.2019

Saalespaziergang

Eine kleine feine Wanderung entlang an der Saale hellem Strande unternehmen wir heute, vom Schloss Schkopau zum Merseburger Schloss.  Im Anschluss gönnen wir uns ein leckeres Kaffeetrinken.

 

Freitag, 06.09.2019

Südstaatenmusik im Schloss Dieskau

Thomas Stelzer & Friends „Im 90. Lebensjahr des großartigen Mr. Antoine Fats Domino aus New Orleans, Louisiana (geb. 26.02.1928) entschlossen sich Thomas Stelzer und seine Musiker zu Aufnahmen einiger seiner Songs. Die Einbeziehung anderer grandioser New - Orleans - Rhythm & Blues - Songs versteht sich von selbst. Noch im September 2017 hieß es "Bald feiern wir also seinen hohen 90. Geburtstag".  Nun ist Mr. Fats Domino leider von uns gegangen. Nach kurzem Überlegen setzten die Musiker jedoch ihre Arbeit fort und die Platte erscheint sozusagen "in memoriam". Freuen Sie sich auf einen weiteren Musikausflug nach New Orleans, Louisiana - der Musikmetropole!“ Für Essen und Getränke ist wie immer gesorgt.  [Schloss-Dieskau]


Samstag, 07.09.2019

Tagesfahrt zum Hohen Fläming

Heute erkunden wir die Land- und Ortschaften um Bad Belzig herum bei einer Rundfahrt durch den Naturpark Hoher Fläming. Dabei haben wir die Chance, gleich mehrere sehenswerte Orte und interessante Veranstaltungen zu besuchen, wer möchte, kann z. B . auch an einer kleinen Wanderung teilnehmen, - es gibt viele Möglichkeiten. Auf jeden Fall wird das ein interessanter und schöner Tagesausflug.


 

Sonntag, 08.09.2019

Tag des offenen Denkmals

Jedes Jahr öffnen am zweiten Sonntag im September historische Bauten und Stätten, die sonst nicht oder nur teilweise zugänglich sind, ihre Türen. Der diesjährige Tag des offenen Denkmals steht unter dem Motto " „Modern(e): Umbrüche in Kunst und Architektur“. Wie immer suchen wir uns aus dem umfangreichen Angebot was Schönes heraus und erkunden gemeinsam sehenswerte Stätten.

 

 

 

 

Mittwoch, 11.09.2019

Frühstückskino

Ein besonderes Kinovergnügen am Vormittag, erst gemütlich Kaffee und Kuchen und dann einen Film genießen, und das zum Superpreis. Heute: MACKIE MESSER - BRECHTS 3GROSCHENFILM. Bertolt Brecht legt sich mit einer Filmfirma an, weil er "Die Dreigroschenoper" anders verfilmen will, als man sie auf dem Theater kennt. Einfallsreicher und witziger Film-im-Film-im-Film, der die "Dreigroschenoper" neu erzählt, und gleichzeitig die Geschichte um Brechts Theaterstück. [the light cinema]


 

 

Samstag, 14.09.2019

Two Riders im Waldkater

Heute wollen wir wieder mal das Tanzbein schwingen zu den Hits aus unserer Jugend mit der halleschen Kultband Two Riders.



Sonntag, 15.09.2019

Sonntagsfrühstück und Tag des offenen Ateliers

Gemeinsam schmeckt es eben doch besser, und der Sonntag fängt richtig gut an. Für uns sind wieder in einer urigen Lokalität Plätze reserviert.

Und danach vielleicht noch ein gemeinsamer Streifzug durch die Künstlerateliers von Halle, die an diesem Wochenende ihre Türen für interessierte Besucher geöffnet haben.

 

Sonntag, 22.09.2019 

Auf den Spuren hallescher Geschichte

Im Rahmen eines kleinen geführten Stadtrundgangs erfahren wir heute Interessantes über die Geschichte der ehemaligen Uniklinik in der Magdeburger Straße. Ich bin sicher, da werden wir vieles hören, was wir bisher noch nicht wussten..


Sonntag, 22.09.2019 

Konzert mit „Tick2Loud“ in Mösthinsdorf

Heute wieder ein schöner Nachmittag mit leckeren selbst-gebackenen Kuchen und anschließendem Konzert in der Kirche  Mösthinsdorf.  „Tick2Loud“ – das sind „junge Musiker aus Stendal, die gemeinsam versuchen, ihre Begeisterung für Musik auf ihr Publikum zu übertragen. Mit ihrem Hang zu etwas Comedy machen sie ihre Show unverwechselbar. Ständig auf der Suche nach neuen Songs umfasst Ihr Repertoire Songs aus Rock & Pop, zunehmend aber auch eigene Songs.[mösthinsdorf]


Dienstag, 24.09.2019 

Kostprobe:  Un Ballo in Maschera (Ein Maskenball)

In die Welt der Oper schnuppern und bei der letzten Probe zuschauen, und das alles kostenfrei. Ein tolles Angebot der Oper Halle.

 

Mittwoch, 25.09.2019 

Der fröhliche Hypochonder im nt

„Dass Krankheiten auch höchst unterhaltsame Folgen haben können und dass Lachen zu Recht traditionell die beste Medizin ist, demonstriert Schauspieler Reinhard Straube schon seit mehreren Jahren in seinem erfolgreichen Soloprogramm. In seinem Programm entdeckt Reinhard Straube die eingebildete Krankheit als die beste aller möglichen Heimatorte. Das Studium medizinischer Fachbücher und neuester Zeitungsartikel, die Untersuchung des eigenen Körpers und seiner Befindlichkeiten - dies alles dient der Bestätigung einer Tatsache: dass das Leben ständig gefährdet und damit unlebbar ist. Die Bilder der eigenen Beerdigung werden endlich nicht mehr von einem Sonnentag überlagert, der eh nur Bazillen und die Qualen von Vorsorgeuntersuchungen bereithält.“ [bühnen halle] Auch wenn einige von uns das Stück schon gesehen haben, das ist auch beim 2. Mal so richtig vergnüglich unterhaltend  …

 

Freitag, 27.09.2019

Russischer Abend in der Keramikscheune

Mit „Liedern vom Wolgastrand“ und „Erinnerungen an Ivan Rebroff“ entführt uns heute Ronny Weiland, bekannt aus Funk und Fernsehen, musikalisch nach Russland. Zu seinem umfangreichen Repertoire gehören u.a. das „Wolgalied“, „Katjuscha“ oder „Anatevka“. Dazu gibt es natürlich auch ein passendes Buffet und sicher auch genügend Wodka …


oder

Freitag, 27.09.2019

Kabarettdinner

Mal wieder ein schöner Kabarettabend mit den Kiebitzensteinern in Verbindung mit gutem Essen im Palais S. Heute gibt´s „Voll auf die Presse - Saftläden aller Länder wappnet euch: die Kiebitzensteiner treiben alles durch die Presse, was ihnen in die Hände gelangt: Zeitung, Informationsmüll, Talkshow, Asyl, Jugend, Alter, Merkel und Frauen  – eben unser alltägliches Leben.  Sensationell ist aber, was aus der Presse rauskommt. Nämlich purer Lebenssaft: Erfrischend, aufmunternd, geisteserhellend und in atemberaubender Spielgeschwindigkeit präsentiert in Politcomedy- Manier. Für alle, die ihren Durst nicht nur zu Hause mit verlorenem Hopfen und Malz löschen wollen! Garantiert schwermetallfrei! Einzige Nebenwirkung: schallendes Gelächter und führt mit Sicherheit zu einer Verbesserung der Stimmung für die nächsten Wochen.“ [kiebitzensteiner]. 


Samstag, 28.09.2019

Bowlingtreff

Wie wäre es denn, wenn wir endlich mal wieder den Bowling-Ball rollen lassen würden. Hat doch immer viel Spaß gemacht, und für unsere Fitness tun wir auch noch was. Mal sehen, wer dieses Mal gewinnt, und wer Rattenkönig wird …


Sonntag, 29.09.2019

Kaffeeklatsch

Der Kaffeeklatsch einmal im Monat gehört bei uns zur Tradition, gemütlich beisammen sitzen mal in diesem, mal in jenem guten Cafe unserer Stadt, und gern entdecken wir auch immer mal eine neue Lokalität. Auf jeden Fall gibt es wieder leckeren Kuchen – aber bitte mit Sahne …   

 

 

Weitere Termine in Kürze!

Schaut Euch auch mal die anderen Seiten, die Bildergalerie und die Chronik an !

smile