„Es geht nicht darum, dem Leben mehr Tage zu geben, sondern den Tagen mehr Leben.“

[Cicely Saunders]

Mittwoch, 20.02.2019

Frühstückskino

Ein besonderes Kinovergnügen am Vormittag, erst gemütlich Kaffee und Kuchen und dann einen Film genießen, und das zum Superpreis. Heute:  GUNDERMANN – ein Film über den  Liedermacher und Rockmusiker der DDR,  der als Sprachrohr der Menschen im Lausitzer Braunkohlenrevier galt. Nach der deutschen Wiedervereinigung widmete er sich verstärkt dem Umweltschutz und äußerte sich kritisch über die soziale Entwicklung im Osten Deutschlands.  „Gerhard Gundermann, von seinen FreundInnen Gundi genannt, sucht sich nach der Wende eine neue Band, um auf Tour zu gehen. Er arbeitet parallel als Baggerfahrer beim Kohleabbau. Seine Frau bekommt ein Baby. Es ist stressig, aber im Prinzip läuft es gut für ihn. Ein Puppenspieler konfrontiert ihn mit einer unangenehmen, von ihm verdrängten Wahrheit aus der Vergangenheit. Er wirft ihm vor, ihn für die Stasi ausspioniert zu haben.“ [the light cinema]


Samstag, 23.02.2019

Fahrt nach Leipzig ins Asisi-Panometer:

„CAROLAS GARTEN - Eine Rückkehr ins Paradies“

Nach 2 Jahren gibt es nun in Leipzig wieder eine neue interessante Ausstellung im Asisi-Panometer. Wir erkunden Carolas Garten bei einer kulinarischen Führung.  „Ein Paradies auf Erden« entführt uns in die Wunderwelt unserer heimischen Gärten und ermöglicht uns einen einzigartigen Perspektivwechsel, bei dem wir als Besucher auf die Größe eines Blütenpollens schrumpfen. Wie durch ein gigantisches Mikroskop betrachtet, eröffnet sich uns eine vertraut geglaubte Welt völlig neu und verdeutlicht uns in noch nie gezeigter Form die Schönheit und Komplexität unserer Tier- und Pflanzenwelt direkt zu unseren Füßen.“ Bei unserer individuellen Führung durch die Begleitausstellung und das Panorama lernen wir die „umfangreiche Artenvielfalt der Flora und Fauna kennen und erfahren den heimischen Garten als Ort der Entspannung und Erholung völlig neu.“ [asisi-panometer] Und vielleicht gibt es auch noch den einen oder anderen Tipp für unsere Schrebergärtner?


Samstag, 23.02.2019

Celtic Folk im Brohmers

Heute Abend mal wieder Live-Musik mit Tricky Notes. Instrumentale Virtuosität  und musikalische Vielfalt prägen das Projekt der Bandgründer Andreas Fabian und Steffen Knaul. Mit „ Flauto Perverso“ und „ Speed-fiddle“  seit vielen Jahren in verschiedenen Bands unterwegs, beschreiten sie in ihrem jüngsten Projekt Tricky Notes neue musikalische Wege. Von Irish – Schottischem Folk geprägte groovige Instrumentals stehen neben „Jethro Tull“ - Klassikern wie „ Locomotive breath“ oder „ Bourree“, neue Interpretationen von Loreena McKennitt treffen auf weniger bekannte akustisch geprägte Stücke von Ian Anderson und ergänzen so das spannende und vielseitige Repertoire, bei denen die Künstler ihre multiinstrumentalen Fähigkeiten präsentieren.


Sonntag, 24.02.2019

Frühstücksbrunch

Wie wäre es denn mal wieder mit einem schönen ausgiebigen Sonntagsfrühstück fröhlicher Runde – da schmeckt es doch viel besser als allein zu Hause. Beim Frühstücksbrunch gibt es alles, was das Herz begehrt, Wurst, Käse, Fisch, Eier in allen Varianten, Obst, Gemüse etc, die nette Gesellschaft und Unterhaltung gibt’s gratis dazu.


Samstag, 02.03.2019 (Terminänderung witterungsbedingt möglich)

Frühlingserwachen  - Winterlinge in Ostrau

Irgendwann muss er ja wieder kommen, der Frühling. Zu den ersten Frühlingsboten gehören die Winterlinge, die uns mit ihrer leuchtend gelben Blütenpracht auf den Sonnenschein einstimmen. Zur beeindruckenden Blüte zahlreicher Winterlinge im Schlosspark Ostrau lädt der Schloss Ostrau e.V. herzlich ein zu einer Führung in Schloss und Park. zu Kaffee-Tafel und Grillstand, Info-Stand und Trödel-Basar.


 

Weitere Termine in Kürze!

Schaut Euch auch mal die anderen Seiten, die Bildergalerie und die Chronik an !

smile