Mittwoch, 05.02.2018

KostPROBE Bühnen Halle

Kostenloses Schnuppern im Opernhaus - In der Reihe »KostProbe« bietet das Ensemble der Oper Halle dem Publikum bei ausgewählten Produktionen Einblick in den Arbeitsalltag und den Entstehungsprozess einer Neuinszenierung. Heute: : ARIADNE AUF NAXOS - Oper in einem Aufzug mit einem Vorspiel von Hugo von Hofmannsthal // Musik von Richard Strauss.  


Montag, 04.02.2018

Kino: Reisefilm Hurtigrouten

"Froh schlägt das Herz im Reisekittel, vorausgesetzt man hat die Mittel." Diese Erkenntnis von Wilhelm Busch kann ich nur bestätigen. Aber zum Glück gibt es ja solche Vortragsreihen wie hier, wo man tolle Reiseerlebnisse auch im Kinosessel genießen kann. „Eine Fahrt mit einem Schiff der Hurtigruten entlang der norwegischen Küste gilt als die schönste Seereise der Welt. Der Filmemacher Volker Wischnowski hat die Tour im sonnigen Sommer 2013 in Norwegen unternommen, und die Landschaft und das Licht in faszinierenden Filmaufnahmen festgehalten. Entstanden ist eine Dokumentation über die Schifffahrtsroute, die nicht nur das Leben an Bord, sondern auch viele der angebotenen Ausflüge zeigt. Mit dem Schiff von Bergen nach Kirkenes und wieder zurück, eine Filmreise in traumhaft schönen Aufnahmen, informativ und lebendig. [light-cinema]


Samstag, 02.02.2019

Magische Lichterwelten 2019

Tausende von begeisterten Besuchern haben letztes Jahr die Magischen Lichterwelten in unserem Bergzoo bewundert. Nun kehren sie unter dem Motto “New Worlds” mit fünf neuen Themenwelten nach Halle zurück. „Gezeigt werden Tiere und Pflanzen aus den 4 großen Lebensräumen der Erde – Regenwald, Steppe, Wasser und Gebirge, welche von den chinesischen Künstlern aus China als teils gigantische Laternenfiguren gefertigt wurden. Die Highlights sind zum Beispiel ein gigantischer Wal oder die Galerie aus leuchtenden Wasserfontänen, zwischen denen Pinguine die Besucher begrüßen zu scheinen. In der Safari-World grasen friedlich Antilopen und Giraffen, während eine Wasserbüffelherde durch die Landschaft galoppiert. In der Bergwelt ist eine Gruppe Schneeleoparden auf der Jagd, während der rote Pandabär sich rührend um seinen possierlichen Nachwuchs kümmert. Über ihnen kreisen Adler – die Könige der Lüfte. Zusätzlich gibt es eine Welt der chinesischen Mythologie mit vielen fantastischen Fabelwesen und natürlich einem neuen Drachen, der diesmal an einer anderen Stelle und mit veränderten Aussehen die Besucher in Erstaunen versetzen wird. Auch eine neue Showproduktion mit Artisten aus ganz China wird die Besucher zwei bis dreimal abendlich begeistern.“ [Zoo Halle]  Wir sind unbedingt dabei.

 

Samstag, 02.02.2019

Magische Lichterwelten 2019

Tausende von begeisterten Besuchern haben letztes Jahr die Magischen Lichterwelten in unserem Bergzoo bewundert. Nun kehren sie unter dem Motto “New Worlds” mit fünf neuen Themenwelten nach Halle zurück. „Gezeigt werden Tiere und Pflanzen aus den 4 großen Lebensräumen der Erde – Regenwald, Steppe, Wasser und Gebirge, welche von den chinesischen Künstlern aus China als teils gigantische Laternenfiguren gefertigt wurden. Die Highlights sind zum Beispiel ein gigantischer Wal oder die Galerie aus leuchtenden Wasserfontänen, zwischen denen Pinguine die Besucher begrüßen zu scheinen. In der Safari-World grasen friedlich Antilopen und Giraffen, während eine Wasserbüffelherde durch die Landschaft galoppiert. In der Bergwelt ist eine Gruppe Schneeleoparden auf der Jagd, während der rote Pandabär sich rührend um seinen possierlichen Nachwuchs kümmert. Über ihnen kreisen Adler – die Könige der Lüfte. Zusätzlich gibt es eine Welt der chinesischen Mythologie mit vielen fantastischen Fabelwesen und natürlich einem neuen Drachen, der diesmal an einer anderen Stelle und mit veränderten Aussehen die Besucher in Erstaunen versetzen wird. Auch eine neue Showproduktion mit Artisten aus ganz China wird die Besucher zwei bis dreimal abendlich begeistern.“ Da sind wir doch unbedingt dabei.

 

Sonntag, 27.01.2019

Essen gehen im Taparazzi

Heute wollen wir mal wieder etwas Neues ausprobieren, das Taparazzi wird ja wärmstens empfohlen. Geboten wird eine „frische, moderne Küche mit internationalen Einflüssen, vielfältigen Aromen und origineller Präsentation der Gerichte, die in kleinen Portionsmengen, also quasi als Tapas serviert werden.“  So können wir quer durch die Karte schlemmen und dabei kulinarisch durch Europa reisen.

 

Donnerstag, 24.01.2019

neues theater:  Der fröhliche Hypochonder

„Dass Krankheiten auch höchst unterhaltsame Folgen haben können und dass Lachen zu Recht traditionell die beste Medizin ist, demonstriert Schauspieler Reinhard Straube schon seit mehreren Jahren in seinem erfolgreichen Soloprogramm. In seinem Programm entdeckt Reinhard Straube die eingebildete Krankheit als die beste aller möglichen Heimatorte. Das Studium medizinischer Fachbücher und neuester Zeitungsartikel, die Untersuchung des eigenen Körpers und seiner Befindlichkeiten - dies alles dient der Bestätigung einer Tatsache: dass das Leben ständig gefährdet und damit unlebbar ist. Die Bilder der eigenen Beerdigung werden endlich nicht mehr von einem Sonnentag überlagert, der eh nur Bazillen und die Qualen von Vorsorgeuntersuchungen bereithält.“ [bühnen halle] Einige von uns haben das Stück (Dauer 1 Std., 15 min.) ja schon gesehen und viel Spaß gehabt, das kann man sich auch ein 2. Mal anschauen...


Sonntag, 20.01.2019

LETS IN Kaffeeklatsch

Einmal im Monat treffen wir uns zum Kaffeeklatsch, gemütlich zusammen sitzen, schwatzen, Erinnerungen austauschen und Pläne machen und dabei leckeren Kuchen schlemmen – aber bitte mit Sahne.


Sonntag, 13.01.2019

Nachmittags-Tanz

Weis uns so gut gefallen hat, treffen wir uns heute wieder zum Tanzen, bei der richtigen Musik kommt Stimmung auf, und wir fühlen uns mal wieder wie siebzehn oder so …


Sonntag, 13.01.2019

Nachmittags-Tanz

Weis uns so gut gefallen hat, treffen wir uns heute wieder zum Tanzen, bei der richtigen Musik kommt Stimmung auf, und wir fühlen uns mal wieder wie siebzehn oder so …


Samstag, 12.01.2019

Heidewanderung und Weihnachtsbaumverbrennung

Auch in diesem Jahr soll ein winterlicher Heidespaziergang in unserem Programm nicht fehlen. Das Ziel: das große Feuer, wenn die Jungs von der Freiwilligen Feuerwehr wieder Riesenberge von Weihnachtsbäumen verbrennen. Das ist schon toll, dieses Riesenfeuer, die Hitze, das Knistern der Flammen und die tanzenden Funken am Nachthimmel - einfach WOW!   Natürlich gibt es dort auch wieder winterlich Leckeres wie Glühwein, Bratwurst und anderes vom Grill. Wer nicht mit wandern möchte, kommt direkt mit Auto oder Bus nach Lieskau..


Freitag, 11.01.2019

Irish Folk im Schloss Dieskau

Am 2.Freitag des neuen Jahres kommt der Sound der „Grünen Insel“ ins Schloss. Die „Greenhorns“ haben sich dem Irish Folk und der Pub-Music verschrieben und bringen die irischen Kneipensongs lebhaft auf die Bühne. Freut euch auf Songs wie „Irish Dover“ oder „Dirty Old Town“ und gönnt euch das passende Guinness dazu.“ [Schloss Dieskau]


Mittwoch, 09.01.2019

Frühstückskino

Ein besonderes Kinovergnügen am Vormittag, erst gemütlich Kaffee und Kuchen und dann einen Film genießen, und das zum Superpreis. Heute: „WUNDER:  Ein Junge, der mit einem entstellten Gesicht geboren wurde, geht erstmals auf eine normale Schule und will sich dort beweisen. Anrührendes Drama nach Bestsellervorlage, das sich seine Emotionen ehrlich verdient. Mit Julia Roberts, Owen Wilson und Jacob Tremblay. [the light cinema]


Sonntag, 06.12.2019

Märchen-Winterwanderung im Harz

Wir erhoffen natürlich einen zauberhaften Winterwald, wenn wir mit unserem Wanderführer- der u.a. auch viele Bücher über die Märchen und Sagen des Harz herausgegeben hat – auf den Spuren von Hexen, Prinzen und anderen Märchenwesen 2 Stunden durch den Wald wandern und seinen Erzählungen lauschen. Zur Erinnerung an diese Märchenwanderung bekommt jeder auch ein kleines Geschenk. Am Nachmittag ist eine  Besichtigung mit Führung in der berühmten Stiftskirche Sankt Cyriakus in Gernrode eingeplant. Danach sind im legendären Cafe „Der Froschkönig“ für uns schon Plätze reserviert.

(kleine Änderungen im Ablauf vorbehalten)


Donnerstag, 03.01.2019

Führung in der Orthodoxen Hauskirche zum Heiligen Kreuz

Im Kellergewölbe der Frankeschen Stiftungen befindet sich seit 2000 die erste und bisher einzige orthodoxe Kirche in Sachsen-Anhalt. Ein russisches Ehepaar hat die kleinen Kirchenräume vollständig und wunderschön mit orthodoxen Fresken ausgestaltet. In der heutigen Führung können wir das alles ganz genau betrachten.


Dienstag, 01.01.2019

Neujahrsspaziergang

Es ist eine schöne Tradition, das Neue Jahr mit einem ausgiebigen Spaziergang an der frischen Luft zu beginnen, zum Beispiel entlang der Saale. Spätestens hier wird dann auch ein eventueller Silvester-Kater vertrieben. Zum Abschluss wartet schon die Kaffeetafel auf die Wanderer.


Sonntag, 17.02.2019

LETS IN Kaffeeklatsch

Einmal im Monat treffen wir uns zum Kaffeeklatsch, genießen leckeren Kuchen und Torte (aber bitte mit Sahne) und tauschen Neuigkeiten aus bzw. machen Pläne für weitere gemeinsame Aktivitäten. 

Donnerstag, 14.02.2019

Unter Volldampf zum Brocken

Eine romantische Reise durch eine traumhafte Winterlandschaft erwartet uns bei dieser P&P-Tagesfahrt mit der Harzer Schmalspurbahn auf den sagenumwobenen Brocken. Nach einer 1 ½ stündigen Fahrt durch den tief verschneiten Nationalpark Harz erreichen wir den höchsten Berg Mitteldeutschlands. Oben können wir uns stärken, den Panoramaweg entlang wandern und die tolle Aussicht genießen. Im Anschluss gibt es in Schierke noch die Gelegenheit zum Kaffeetrinken, bevor es wieder nach Hause geht.


Sonntag, 10.02.2019

Nachmittags-Tanz

Weil es uns so gut gefallen hat, treffen wir uns heute wieder zum Tanzen, bei der richtigen Musik kommt Stimmung auf, und wir fühlen uns mal wieder wie siebzehn oder so …


Samstag, 09.02.2019

Bowlingtreff

Es wird Zeit, dass wir uns mal wieder etwas sportlich betätigen und den Bowling-Ball rollen lassen. Obs ein Strike oder nur Ratten werden – egal, denn der gemeinsame Spaß ist die Hauptsache. Der Gewinner wird natürlich trotzdem gekürt – Ehre, wem Ehre gebührt.