„Es geht nicht darum, dem Leben mehr Tage zu geben, sondern den Tagen mehr Leben.“

[Cicely Saunders]

Freitag, 19.01.2018

Abendessen im Palmyra

Unter dem Motto „Einfach mal schön essen gehen“ werden wir gemeinsam nacheinander das eine oder andere Restaurant und die eine oder andere Küche erkunden. Heute probieren wir mal wieder die arabischen und orientalischen Speisen im Palmyra. Wer will, darf auch eine Schischa rauchen, und wer selber mal solche besonderen Speisen kochen möchte, der kann die Zutaten im zugehörigen Laden kaufen..

 


Samstag, 20.01.2018

Programmänderung !!"

Shanties und mehr (Meer?)   Chorkonzert der "Seeteufel

Die Seeteufel, das sind „ eine bunte Mischung aus bis zu 30 Frauen und Männern, Seefahrtstauglichen und Landratten, Fischliebhabern und Meerestierverächtern, Wasserratten und Trockenschwimmern. Aber eins haben sie gemeinsam – die Liebe zur Seemannsmusik.“  Und so bieten sie teuflisch gute Shanties und Seasongs und verbreiten dabei eine Bombenstimmung.


Samstag, 27.01.2018

nt Halle „Peace Of My Heart - Ein Abend über Janis Joplin“

„Man kann nicht den Blues singen und Joghurt essen!“
Janis Joplin

Die Musik und der Geist von Janis Joplin waren bereits im letzten Sommer im nt erfolgreich zu Gast – nun steht nt-Schauspielerin Sybille Kreß in der Rolle der rebellischen amerikanischen Sängerin (und in vielen anderen Rollen aus dem kurzen aufregenden Leben der Janis Joplin) wieder auf unserer Bühne.

Ihr »Kollektiv 27« präsentiert uns einen Liederabend mit den kraftvoll-berührenden Songs von Janis Joplin. Sybille Kreß und Elena Weber schlüpfen in die Rolle der Ausnahmemusikerin und lassen uns teilhaben an ihrer inneren Zerrissenheit, ihren Gedanken und ihrem sehr intensiv gelebten, jedoch viel zu kurzen Leben.

Janis Joplin (1943-1970), die mit nur 27 Jahren starb, gilt als eine der schillerndsten Persönlichkeiten der Hippie-Bewegung und prägte eine ganze Generation. Ihre einzigartige, kratzige Stimme und ihre unvergleichliche Performance ihrer Songs haben sie zu einer der bedeutendsten und bekanntesten weißen Bluessängerinnen, inmitten von Sex, Drugs and Rock’n’Roll gemacht.“ [bühnen halle]


Sonntag, 28.01.2018

LETS IN Kaffeeklatsch

Einmal im Moment treffen wir uns zum gemütlichen Kaffeeklatsch. Vielleicht darf es heute auch mal ein Eis sein, oder doch eine andere süße Leidenschaft? Auf jeden Fall wieder bei leckerem Kuchen oder Eis gemeinsam einen fröhlichen Nachmittag genießen und Pläne für weitere gemeinsame Unternehmungen schmieden.  Bist Du dabei?

 

Montag, 29.01.- Montag, 12.02.2018

Wir sind dann mal weg: Teneriffa

Raus aus dem Wintergrau und aus der Kälte! Die Inseln des ewigen Frühlings warten auf uns. Teneriffa ist die Königin der Kanaren, mit unendlichen landschaftlichen Reizen, Sonne, Wolken, Berge, Mondlandschaften, Wälder und der wilde Atlantik. Seit Jahren verbringen wir dort im Winter schöne, erlebnisreiche Wochen, wandern, besuchen interessante alte Städte oder Dörfer, bummeln abends durch die Gassen,  genießen die kanarische Küche, relaxen am Strand, erleben den bunten Trubel des zweitgrößten Karnevals der Welt. Es ist einfach fantastisch. Vielleicht bist Du ja im nächsten Jahr dabei?

 

Donnerstag, 01.02.2018

Spieleabend im Lichthaus

Unsere Spieleabende waren immer sehr lustig, und nicht selten flossen Tränen – vor Lachen. Bist auch Du dabei bei „Brot & Spiele – dem monatlichen Spieleabend im Lichthaus in Kooperation mit dem halleschen Spieleladen Spieletobs.de, der jeden Monat ein neues Spiel vorstellt. Eine Auswahl an Tisch- & Brettspielen liegen zudem an den Tischen aus. Eigene Spiele dürfen gerne mitgebracht, erklärt und gespielt werden. Sogar der Preis für die belegten Brote kann an diesem Abend erwürfelt werden.“  [lichthaus]


Samstag, 03.02.2018

Winterwanderung mit den Naturfreunden

Die Hoffnung auf eine schöne Winterwanderung haben wir noch nicht aufgegeben und schließen und heute deshalb dem Verein Naturfreunde Halle an. Der Ausflug geht in den Harz, nach Wernigerode und Ilsenburg.

 

Sonntag, 04.02.2018

Einfach schön essen gehen

Einmal im Monat bleibt die Küche kalt, und wir testen das eine oder andere Restaurant in Halle. So lernen wir die verschiedensten kulinarischen Richtungen kennen, haben einen schönen Tag und die Geselligkeit kommt auch nicht zu kurz, denn im netter Gesellschaft schmeckt es gleich doppelt so gut. Heute besuchen wir das angesagteste kroatische Restaurant in Halle, und vielleicht planen wir dann auch gleich den nächsten Urlaub im wunderschönen Kroatien?

Sonntag, 11.02.2018

LETS IN Kaffeeklatsch

Einmal im Moment treffen wir uns zum gemütlichen Kaffeeklatsch. Vielleicht darf es heute auch mal ein Eis sein, oder doch eine andere süße Leidenschaft? Auf jeden Fall wieder bei leckerem Kuchen oder Eis gemeinsam einen fröhlichen Nachmittag genießen und Pläne für weitere gemeinsame Unternehmungen schmieden.  Bist Du dabei?

 

 

Mittwoch, 14.02.2018

Frühstückskino

Ein besonderes Kinovergnügen am Vormittag, erst gemütlich Kaffee und Kuchen und dann einen Film genießen, und das zu einem Superpreis. Der heutige Film: „DER WUNDERBARE GARTEN DER BELLA BROWN - Bella Brown ist ein exzentrisches Mädchen, das als Baby von Enten gerettet wurde und als Erwachsene mit einem bizarren Ordnungsfimmel auffällt. Was nicht für den Garten hinter dem Haus gilt, was ihren Nachbarn Alfie gegen sie aufbringt: Ihr Vermieter gibt Bella einen Monat, den Garten wieder auf Vordermann zu bringen. Weil ihr Freund Vernon Heuschnupfen hat, kann er nicht helfen. Als sie mit der Arbeit beginnt, stellt sich heraus, dass Alfie gar nicht so schlimm ist wie befürchtet und ein guter Gärtner obendrein. [the light cinema]


Freitag, 16.02.2018

Bowlingtreff

Gemeinsamer Spaß bei Spare und Strike, oder wer wird Rattenkönig. Freunde zum Schnuppern können mitgebracht werden.


Samstag, 17.02.2018

Die Schlager und Discofoxnacht

Heute wird es mal wieder für unsere Tanzmäuse interessant. Im Waldkater wird zum ersten Mal im „Aurum“ die erste Schlager- und Discofoxnacht präsentiert. Die richtet sich vor allem an die Leute, die ein bisschen über „Ü30“ sind – also genau das richtige für uns. Bist Du dabei???

Freitag, 23.02.2018

Villa del Vino: 7 Inseln - 7 Abenteuer - 7 Träume

Um die Welt reisen, Spannendes erleben, interessante Orte entdecken….., für die meisten von uns wird das ein schöner Traum bleiben.  Aber auch träumen ist schön. Wir lassen uns inspirieren von den Erlebnissen eines Weltreisenden: „Ob Dschungelabenteuer, Tauchen oder Relaxen: gehen Sie mit spektakulären Bildern und packenden Geschichten von Andy Alony auf eine unvergessliche Reise um die Welt.“ [villa del vino]

 

Samstag, 24.02.2018

Winterausklang? – Ausflug zu den Winterlingen

Ob sich der Winter wirklich so langsam geschlagen gibt, wissen wir noch nicht. Aber die ersten Frühlingsboten, die leuchtend gelben Winterlinge, haben bestimmt schon den Schlosspark in Ostrau erobert und verbreiten Frühlingsstimmung. Und davon wollen wir uns anstecken lassen bei unserem Spaziergang, natürlich mit anschließendem Einkehrschwung.


Dienstag, 27.02.2018

Francke und der König

Theaterführung des nt Halle mit Matthias Brenner, Hilmar Eichhorn und David Kramer. „Am 12. April 1713 besuchte der preußische König Friedrich Wilhelm I. die Schulstadt August Hermann Franckes, um das Werk zu besichtigen, das so viel Aufsehen in seinem Land erregte und weit über dessen Grenzen hinaus berühmt war. Es war der Antrittsbesuch des neuen Kurfürsten und Königs in Halle. Für August Hermann Francke war er von größter Brisanz. Dank eines handschriftlichen Manuskripts aus dem Archiv der Franckeschen Stiftungen wissen wir heute genau, welchen Weg die Führung nahm und worüber Francke und der König sprachen. Als Theaterführung durch das Historische Waisenhaus wird dieses Treffen von Matthias Brenner (Regie und Chronist), Hilmar Eichhorn (König) und David Kramer (Francke) in Szene gesetzt.“[bühnen halle]


Sonntag, 04.03.2018  (oder 11.03.2018 – je nach Situation)

Wanderung im Märzenbechertal

Sie gehören zu den ersten Frühlingsblühern und verwandeln das ganze Tal in ein einziges weißes Blütenmeer. Das ist wirklich wunderschön, und bei dieser kleinen Wanderung können wir uns schon so richtig auf den Frühling einstimmen.  Natürlich runden wir mit einem gemütlichen Kaffeetrinken den gemeinsamen Nachmittag ab.


Samstag, 10.03.2018

Wellnesstag in der Toskanatherme

Anlässlich des Frauentages gönnen wir Mädels uns mal wieder einen schönen Wellnesstag. Einfach nur relaxen, entspannen im warmen Wasser, in Ruhe ein Buch lesen oder die Zeit für angenehme Gespräche nutzen, vielleicht eine Massage?.., und immer wieder eintauchen in das herrlich warme Wasser der verschiedenen Badebecken. Besonders entspannend ist es im  Liquid Sound, dem unvergleichlichen Bad in Klang, Farbe und Licht.  Mädels, das haben wir uns verdient.


Samstag, 17.03.2018

Kochevent in der Keramikscheune

Egal, ob perfekte Hausfrau, Anfänger oder Kochmuffel – gemeinsam unter der Anleitung eines Profi-Kochs ein tolles Essen zuzubereiten, wird wieder für jeden von uns ein besonderes und unterhaltsames Erlebnis werden. Wir treffen uns am Nachmittag und zaubern ein leckeres 3-Gänge-Menü, und dabei bekommen wir sicher wieder den einen oder anderen „Geheimtipp“ zum Mitnehmen. Den gemeinsamen Spaß gibt’s umsonst dazu. Ich bin sicher, dass uns die selbst gekochten Gerichte im Anschluss besonders gut schmecken. Vorher vielleicht ein Bummel durch die Ausstellungshallen der Keramikscheune, da gibt es immer viel Schönes zu sehen.


Samstag / Sonntag, 05./ 06.05.2018

Wochenendfahrt ins Erlebnisbergwerk Merkers

Ein tolles Wochenende wartet auf uns, schon zig-mal erlebt, und immer wieder interessant, unterhaltsam und mit großem Spaßfaktor. Am Nachmittag statten wir der Ausstellung min-a-thür in Ruhla  einen Besuch ab, abends erleben wir m großen unterirdischen Konzertsaal  500 m unter der Erde  "Floyd Reloaded" - "Sie erwecken die Emotionen von damals in der Gegenwart durch einen Liveauftritt, der mit einer aufwendigen und durchdachten Lightshow, professionellen Filmsequenzen und einem brachialen “Wall of Sound” zu beeindrucken weiß und dem Zuschauer die Musik Pink Floyds neu erleben lässt. Floyd Reloaded lässt die Vergangenheit Pink Floyds nicht wieder aufleben, sie lässt Pink Floyd in der Gegenwart hochleben!" [merkers]. Aber natürlich gehört auch die Erlebnsitour durch die Bergwerksstollen zum Programm, Action und Spaß pur. Die Vorfreude ist groß. 

 

Weitere Termine in Kürze!

Schaut Euch auch mal die anderen Seiten, die Bildergalerie und die Chronik an !

smile