dienstagsDu willst dabei sein?

LETS IN geht zum Linedance

Line Dance ist eine Tanzform, in der die Tänzerinnen und Tänzer alleine in Reihen vor- und nebeneinander gemeinsam tanzen. Dabei sind jede Menge Schritte und Schrittkombinationen zu erlernen. Anfangs kriegt man da schnell mal einen Knoten in die Beine, aber es ist gut für die Fitness, schult die Koordination, und vor allem: Es macht richtig Spaß!!

Donnerstag, 31.12.2015Du willst dabei sein?

Silvesterparty – gemeinsam ins Neue Jahr

Schon wieder ein Jahr vorbei. Wir haben viel gemeinsam unternommen, hatten tolle Erlebnisse und viel Spaß. Nun freuen wir uns auf ein spannendes und schönes Jahr 2016. Den Jahreswechsel verbringen wir in einer gutgelaunten Tischrunde bei einer fröhlichen Silvesterfeier mit Musik und Tanz. Und überlegt Euch schon mal ein paar Wunschtitel für den DJ, damit zum Jahreswechsel auch die richtige Musik für beste Stimmung sorgt. Auf ein Neues! Euch allen ein glückliches, gesundes und erlebnisreiches Neues Jahr 2016!!!

 

Sonntag, 27.12.2015Du willst dabei sein?

Weihnachtsbrunch

So, Weihnachten ist vorbei, und nach den vielen Stunden in Familie (oder auch nicht) hat man vielleicht wieder Lust auf andere Gesichter und andere Gesprächsthemen. Gemeinsam in fröhlicher LETS-IN-Runde erklären wir mit einem üppigen Brunch das diesjährige Weihnachtsfest für beendet (wer bisher noch keinen Gänsebraten hatte, für den ist bei diesen Nach-Weihnachtsbrunch ganz bestimmt noch ein leckeres Stück von dem Festtagsgeflügel zu haben). Danach ist es dann erst mal vorbei mit der Schlemmerei. Am Nachmittag machen wir einen kleinen Verdauungsspaziergang am Saaleufer, oder es geht weiter in der Villa ..

 

Sonntag, 27.12.2015Du willst dabei sein?

Villa del Vino "Dinner for one"

"The same procedure as last year?“ – „The same procedure as every year!“ Diese Sätze sind schon Kult, und das "Dinner for one" gehört seit Jahrzehnten zum Pflichtprogramm in der Silvesterzeit - man kann es immer wieder anschauen und sich dabei kaputt lachen. Heute erleben wir es live, in einer halleschen Inszenierung von Mitgliedern des Teutschen Theaters Teutschenthal. Dazu wie immer ein Gläschen Wein.

 

Donnerstag, 24.12.2015Du willst dabei sein?

Orgelkonzert in der Ulrichskirche

Wer den Nachmittag des Heiligabend ohne Vorbereitungsstress und ohne Hektik begehen möchte, für den ist dieses schöne Nachmittagskonzert in der Ulrichskirche bestimmt das Richtige zur Einstimmung auf das Weihanchtsfest. Unter dem Motto: "Macht hoch die Tür", welches übrigens eines der ältesten Weihnachtslieder ist und für die Stadt Halle geschrieben wurde, erklingt feierliche Musik von Orgel und Posaune, wie Georg Friedrich Händel's "Einzug der Königin von Saba" oder verschiedene Orgelwerke von Johann Sebastian Bach, aber auch Werke aus dem Bereich Filmmusik werden präsentiert.

 

Samstag, 19.12.2015Du willst dabei sein?

Samstagabend im Lichthaus

"Konzert mit Ina Friebe: „Worüber das Christkind lächelte“.

Die Liedermacherin Ina Friebe und der persische Musiker Vahid Shahidifar haben sich für ein vielfarbiges Adventsprogramm zusammen gefunden. Gitarre und Persische Santur – im filigranen Zusammenspiel von 80 Saiten erklingen traditionelle weihnachtliche Musik und Eigenkompositionen in einem stimmungsvollen musikalischen Gewand. Dazu erzählen sie humorvolle Geschichten um die Heilige Nacht, um Strohsack und Krippe, Dattelpalme und Quelle. Weihnachten zwischen Orient und Okzident.[lichthaus]

 

Dienstag, 15.12.2015Du willst dabei sein?

Advent in Beulbar und Wandern im Zeitzgrund

Das ist schon lange ein Wunsch von uns, ein stimmungsvoller und fröhlicher Adventsnachmittag bei meinem Lieblings-Barden Orge in seinem urigen Haus in Beulbar. Bei Kaffee, Kuchen und Glühwein gibt ein kleines Unterhaltungsprogramm und dann wollen wir gemeinsam singen. Leider ist nur dieser Termin möglich, denn Orge ist als gefragter Entertainer viel unterwegs.

Am Vormittag unternehmen wir eine kleine Winterwanderung im schönen Zeitzgrund bis Stadtroda, wo wir Mittag essen, und danach geht es zum gemütlichen Teil des Tages nach Beulbar.

 

Sonntag, 13.12.2015Du willst dabei sein?

Halle Hauptbahnhof - Gospelkonzert

Das ist doch eine schöne Idee, ein Konzert in unserem schönen Bahnhofsgebäude. "Gospel kommt mitten aus der Seele. Der vielstimmige Gesang gilt weltweit als dynamisch-spiritueller Ausdruck christlicher (Pop)-Musik. Der Dresdner Gospelchor „The Gospel Passengers“ singt am 13. Dezember 2015 im Rahmen seiner Bahnhofstour das sechste Jahr in Folge in der Kuppelhalle des Hauptbahnhofs Halle. Auf dem Programm stehen hauptsächlich traditionelle Spirituals, aber auch Stücke aus den 1960er und 1980er Jahren." [hbf halle]. Vorher schauen wir uns gemeinsam die interessante Fotoausstellung zur Geschichte unseres Bahnhofs an - immerhin 125 Jahre gibt es den nun schon.

 

Samstag, 12.12.2015Du willst dabei sein?

Tagesfahrt zur "Erd-Ente" und weihnachtlicher Stadtbummel in Torgau

Unser heutiger Tagesausflug beginnt mit einem kulinarischen Highlight, zum Advent gibt es aus dem besonderen Erdräucherofen von Herrn Lexius diesmal nicht das Erdschwein, sondern leckere Ente. Endlich mal wieder! Hmmm!!   Anschließend fahren wir nach Torgau, erkunden die sehenswerte Stadt an der Elbe bei einer individuellen kleinen Stadtführung, natürlich mit Schloss Hartenfels, und - wie sollte es anders sein - bummeln über den schönen Märchen-Weihnachtsmarkt von Torgau und schauen auch, was der neue Torgauer Kunst-Weihnachtsmarkt in der kleinen Galerie zu bieten hat.

 

Donnerstag, 10.12.2014Du willst dabei sein?

Feierabendtreff auf dem Weihnachtsmarkt

Natürlich wollen wir auch unserem Halleschen Weihnachtsmarkt einen Besuch abstatten. Deshalb treffen wir uns heute Abend zu einem gemeinsamen Feierabends-Bummel durch das vorweihnachtliche Getümmel, gönnen uns was Leckeres vom Rost, oder Backfisch, oder Kartoffelpuffer ? Worauf habt Ihr Appetit? Und natürlich dürfen ein Glühweinchen (oder zwei, oder drei ??) und ein Eierpunsch nicht fehlen.

 

Dienstag, 08.12. /Mittwoch, 09.12.2015 Du willst dabei sein?

Frühstückskino

Gemeinsames Kinovergnügen am Vormittag, erst gemütlich Kaffee und Kuchen und dann einen Film genießen, und das zu einem Superpreis. Heute sehen wir: MAGIC IN THE MOONLIGHT. "Der angesehene Illusionist Stanley wird in den 1920er Jahren an die Côte d’Azur beordert, um dort einen Schwindel aufzudecken: An der französischen Mittelmeerküste treibt die vermeintliche Wahrsagerin Sophie ihr Unwesen und zieht mit ihren Prophezeiungen den Reichen und Schönen das Geld aus den prallgefüllten Taschen. Um den mysteriösen Fall zu lösen, stürzt sich der englische Gentleman in das ausschweifende Leben der dekadenten Oberschicht. Neben dem Luxus in Form von pompösen Villen und exzessiven Partys mit jeder Menge Jazzmusik ist es vor allem die attraktive Hellseherin, die Stanley zunehmend den Kopf verdreht. Als sich Sophie und Stanley langsam näherkommen, beginnt sogar der Meisterillusionist selbst daran zu zweifeln, dass die junge Dame eine Betrügerin ist." [the light cinema]

 

Sonntag. 06.12.2015Du willst dabei sein?

Villa del Vino "Warten auf Weihnachten"

Am Nachmittag erwartet uns wieder ein tolles Programm bei gutem Wein und Knabberzeug .. "Advent - keine andere Zeit ist so erfüllt von kleinen Freuden, Überraschungen, und besonderen Düften! Öffnen Sie mit uns 24 Adventskalender-Türchen, gefüllt mit musikalischen und literarischen Überraschungen. Traditionelle Weihnachtslieder, Erstaunliches über weihnachtliches Brauchtum und Kurioses passend zur Adventszeit. Was hat das Christkind beim Finanzamt verloren? Gibt es auch dann noch die ersehnten Geschenke, wenn der Weihnachtsmann verklagt wird?" [villa del vino]

 

Samstag, 05.12.2015Du willst dabei sein?

Merseburger Schlossweihnacht mit Orgelkonzert

Heute öffnet die Merseburger Schlossweihnacht ihre Stände auf dem stimmungsvoll erleuchteten Schlosshof und vor der imposanten Kulisse des Domplatzes. Da sind wir doch dabei! Es gibt in der Hofstube auch noch einen Kunsthandwerkermarkt, und zur Eröffnung wird traditionell der Lange Merseburger Weihnachtsstollen angeschnitten. Am Abend wird es dann besonders feierlich, es erklingen im schönen Merseburger Dom weihnachtliche Orgelklänge bei Kerzenschein.

 

Freitag, 04.12.2015Du willst dabei sein?

LETS IN Weihnachtsfeier

Ja, ist denn schon wieder Weihnachten??? Wie doch die Zeit vergeht. Natürlich wollen wir auch dieses Jahr wieder gemütlich beisammen sitzen, Wichtelpäckchen verteilen und vor allem mit den Schrott-Wichtelpäckchen wieder viel Spaß haben. denn jeder bringt ein kleines "hübsches" und ein Schrott-Wichtelpäckchen mit, und dann darf gewürfelt werden ... Bist Du dabei?? Ob dieses Jahr auch wieder der Weihnachtsmann vorbeischaut ?? Schaumerma!!

 

Sonntag, 29.11.2015Du willst dabei sein?

1.Advent "Das andere Licht"

In der Villa del Vino, bei Knabberei und Wein verbringen wir einen besinnlichen Adventsnachmittag,oder doch nicht ganz so beschaulich? "Weihnachten schräg, schwarz, skurril...ein literarisches Weihnachtsprogramm der etwas anderen Art von und mit Thomas Stein, Halle/S." [villa del vino]

Sonntag, 29.11.2015Du willst dabei sein?

Quedlinburg - Advent in den Höfen

Tagesfahrt mit Polster&Pohl: "Verborgen hinter dicken Mauern schlummern die historischen Innenhöfe der über tausend Jahre alten Stadt. Doch in der Adventszeit präsentieren sie sich umso prächtiger. Liebevoll geschmückt, strahlen und funkeln sie dann im Lichterglanz. Händler bieten hier ihre Waren feil - eine bunte Mischung weihnachtlicher Geschenkideen und kulinarischer Köstlichkeiten. Auch auf dem Markt, vor der Kulisse von mehrere hundert Jahre alten Fachwerkhäusern, setzt sich das weihnachtliche Treiben fort. [P&P]

Samstag, 28.11.2015Du willst dabei sein?

Brot und Spiele

"Brot & Spiele – der Spieleabend im Lichthaus in Kooperation mit dem halleschen Spieleladen www.Spieletobs.de, der jeden Monat ein neues Spiel vorstellt. Eine Auswahl an Tisch- & Brettspielen liegen zudem an den Tischen aus. Eigene Spiele dürfen gern mitgebracht, erklärt und gespielt werden. Sogar der Preis für die belegten Brote kann an dem Abend erwürfelt werden." [lichthaus]

Dienstag, 24.11.2015Du willst dabei sein?

Stephan Ludwig - Zorn

Innerhalb kürzester Zeit hat sich Stephan Ludwig mit seinen kultigen Hallenser Kommissaren Zorn und Schröder auf dem Krimi-Markt etabliert und eine große Fan-Gemeinde gewonnen.

4 Bücher, 4 Hörbücher, 4 Verfilmungen, nun erscheint sein 5. Buch. 2 Tage vor dem offiziellen Erscheinungstermin können wir uns schon auf den neuesten Halle-Mordfall einstimmen. Stephan Ludwig liest aus seinem Thriller "Kalter Rauch".

Samstag, 21.11.2015Du willst dabei sein?

The Great Barrier Reef - Abtauchen in eine fantastische Unterwasserwelt

Wir müssen dafür nicht nach Australien reisen (obwohl das eigentlich auch nicht schlecht wäre ...), sondern fahren einfach nur mal wieder nach Leipzig ins Panometer. "Das Naturpanorama präsentiert im Maßstab 1:1 die einzigartige Unterwasserwelt des Korallenriffs vor Australien in all ihrer fragilen Schönheit und Komplexität. Von einem Standpunkt unter dem Meeresspiegel aus erschließt sich ein Farbrausch aus Blau-, Azur- und Grünschattierungen. Die faszinierende Lichtbrechung unter Wasser taucht die submarine Welt der Korallen und Meerestiere in leuchtende Farbtöne. Asisis künstlerische Verdichtung schafft im 360°-Panorama einen idealisierten Naturraum, der so an einem Ort und zur selben Zeit nicht zugleich erfahrbar wäre. Erst im Riesenrundbild wird eine umfassende Wahrnehmung der Vielfalt an Korallen, Fischen, Meeresschildkröten, Seesternen, Wasserpflanzen und Meeressäugern am Great Barrier Reef möglich." [panometer]. In unserer individuellen Führung erfahren wir Wissenswertes und Interessantes über diese fantastische Unterwasserwelt. Vorher gehen wir in Leipzig essen.

Sonntag, 22.11.2015Du willst dabei sein?

Kreativ-Workshop Origami - Weihnachtssterne

Ein gemütlicher Clubtreff der anderen Art, hat letztes Jahr viel Spaß gemacht. Origami stammt ursprünglich aus China und bezeichnet die Kunst des Papierfaltens. Aus Papier entstehen allein durch kunstgerechtes Falten die tollsten 3-dimensionalen Objekte. Heute wollen wir wieder lernen, wie man einen Bascetta-Stern faltet, man braucht etwas Geduld und Zeit, muss immer wieder die Lasche in die Tasche stecken (nicht zu verwechseln mit den Nippel durch die Lasche zíehen), und zum Schluss entsteht ein wunderschöner Stern. Eine tolle Dekorations- und Geschenkidee nicht nur für das bevorstehende Weihnachtsfest, und gemeinsam bei Kaffee und Kuchen oder/und Glühwein wird das sicher wieder ein lustiger Nachmittag.

Freitag, 20.11.2015Du willst dabei sein?

Salsa-Lounge im Lichthaus

SALSA-LOUNGE ist die After-Work-Salsaparty im Lichthaus. Sie lädt bei rhythmischen Salsa-Sounds von DJ Maxim zum Tanzen ein und bietet die Gelegenheit, das bunte Treiben bei einem Cocktail in der Lounge zu genießen.

Dienstag, 17.11.2015Du willst dabei sein?

Autorenlesung: "Der tut nix, der will nur morden"

"Kurz, schwarz, gut! Sie heißen Manni oder Helga, sind Lyriker oder Dumpfbacke - immer aber verträgliche Typen, die wirklich niemandem etwas tun. Eigentlich. Man darf sie eben nur nicht ärgern. Mit viel schwarzem Humor und einem untrüglichen Sinn für groteske Pointen führt der Autor seine Figuren von einem Fettnapf zum nächsten. - So ziemlich das Lustigste, was die deutsche Krimiszene zu bieten hat.

Samstag, 14.11.2015Du willst dabei sein?

Tanzen gehen in Ha-Neu

Heute ist mal wieder Disco an der Eselsmühle, das wollten wir schon lange mal ausprobieren. Also, Tanzmäuse, das ist doch was für Euch, die Location ist ja schön, und für die richtige Musik sorgen wir mit unserer Wunschliste beim DJ.

Du willst dabei sein?Freitag, 13.11.2015

Puppentheater "Die Liebe in Zeiten der Cholera"

"Die schönste Liebesgeschichte der Welt: 51 Jahre, 9 Monate und 4 Tage wartet Florentino Ariza auf Fermina Daza. Schon als Achtzehnjähriger hat er sich unsterblich in sie verliebt, in poetischen Briefen hat er um sie geworben, für kurze Zeit hat er ihre Aufmerksamkeit gewonnen, und sie dann doch an den Doktor Juvenal Urbino verloren. Aber er hat nie aufgehört, sie zu lieben ...   Das Puppentheater Halle hat sich viele Jahre darum bemüht, einen Stoff des kolumbianischen Schriftstellers Gabriel García Márquez aufführen zu dürfen, der als der Erfinder des magischen Realismus gilt. Nun endlich wird Christoph Werner dieses Stück Weltliteratur des 20. Jahrhunderts in Szene setzen. Nach seinen preisgekrönten Bearbeitungen von Oscar Wilde und Dino Buzzati eröffnen wir unsere neue Spielzeit mit Gabriel García Márquez’ Epos über die Liebe." [bühnen halle]

 Du willst dabei sein?

Dienstag, 10.11. /Mittwoch, 11.11.2015

Frühstückskino

Gemeinsames Kinovergnügen am Vormittag, erst gemütlich Kaffee und Kuchen und dann einen Film genießen, und das zu einem Superpreis. Heute sehen wir: EIN SCHOTTE MACHT NOCH KEINEN SOMMER: "Zusammen mit ihren drei quirligen Kids fahren Doug und Abi in die schottischen Highlands, um den 75. Geburtstag von Dougs Vater Gordie zu feiern. Nur ist dem eigensinnigen Schotten alles andere als zum Feiern zu Mute. Statt sich mit seinen ungleichen Söhnen und deren Eheproblemen in die turbulenten Geburtstagsvorbereitungen zu stürzen, verbringt Gordie den Tag lieber gemeinsam mit den Enkeln an seinem Lieblingsstrand. Und so glänzt ausgerechnet der Jubilar durch Abwesenheit, während nach und nach die schräge Verwandtschaft eintrifft. Was noch keiner der Gäste ahnt: Es wird der letzte Tag im Leben von Gordie McLeod... und einer seiner besten! " [the light cinema]

 

Sonntag, 08.11.2015Du willst dabei sein?

Sonntagsbrunch

Schöner als ein Sonntagvormittag allein zu Hause ist ein gemeinsamer Start in den Tag bei einem leckeren Frühstück. Wir sparen uns heute also das Kochen und den Abwasch und genießen den Vormittag in fröhlicher Gesellschaft, können dabei vom letzten Urlaub erzählen oder neue Pläne für gemeinsame Aktivitäten schmieden.

Samstag, 07.11.2015

Tagesfahrt nach MagdeburgDu willst dabei sein?

Heute wollen wir uns einige der Sehenswürdigkeiten unserer Landeshauptstadt anschauen. Da haben wir einmal eine Führung im berühmten Magdeburger Dom, er ist das Wahrzeichen der Stadt Magdeburg, das älteste Bauwerk der Gotik auf deutschem Boden und gilt als bedeutendster Sakralbau der neuen Bundesländer. Ebenso berühmt ist die Grüne Zitadelle, Hundertwassers "schönster und bester Bau" - ein Ort des Friedens, eine neue Architekturwelt voller Individualität und Kreativität in Harmonie mit der Natur Das alles erkunden wir auch im Rahmen einer Führung.

 

Freitag, 06.11.2015Du willst dabei sein?

Dabei beim mdr "Unter uns" 

Aus dem Fernsehen kennen wir wohl alle die Talkshow mit Griseldis Wenner und Axel Bulthaupt und mit Geschichten aus dem Leben, die außergewöhnlich und spannend und manchmal unfassbar sind. Heute sind wir mal selber dabei bei einer Aufzeichnung dieser Sendung, können den Machern über die Schulter schauen und die Moderatoren und Gäste live erleben.

Sonntag, 01.11.2015

Jiddische Lieder und TänzeDu willst dabei sein?

„Lider far kleyne un groyse kinderlekh“ - unter diesem Motto findet der jiddische Familiennachmittag im Stadtmuseum statt. Kinder sind mit ihren Eltern und Großeltern herzlich eingeladen, jiddische Lieder zu lernen, zu tanzen und sich ab und zu kurz auszuruhen, um einem Stück zu lauschen. ( Wer keine eigenen Enkel mitbringen kann, ist natürlich als "Tante oder Onkel" ebenso willkommen) .... Diana Matut, Spezialistin für jiddische Sprache, wird den Zuhörern dabei auch die uns so bekannt vorkommende Sprache der osteuropäischen Juden etwas näher bringen. Ein Ausstellungsbesuch im Stadtmuseum ist inklusive.

 

Samstag, 31.09.2015

neues theater: Mad Madams

"Countdown im Sanatorium! Keiner Gesellschaft gehen je die Kranken aus! Deshalb ist so ein Sanatorium ein bombensicheres Geschäft. Denkt auch Ruth, die ihr Spital seit Jahrzehnten mit eiserner Hand führt, um das Familienunternehmen vor dem finanziellen Abstieg zu bewahren. Im Zuge der Liberalisierung taten sich neue Investitionsfelder auf und so hat sich die ehemalige Heilanstalt der Spekulation verschrieben. Ruth und ihr Personal schließen Wetten ab. Auf nicht weniger als auf den Tod der eigenen Patienten. Nur einer ist nicht kaputt zu kriegen: Rufus. Ein alter Kauz, der sein genügsames Dasein inmitten karitativen Kalküls fristet und unerschütterlich an das Gute im Menschen glaubt. ... Die Schauspielerin Nora Abdel-Maksoud (Jahrgang 1983), die in Berlin bereits mehrfach als Regisseurin und Stückautorin für das Ballhaus und das Gorki-Theater auf sich aufmerksam gemacht hat, bohrt den Finger in unser System aus Angst und Feindseligkeit. Dieser Finger ist kein erhobener. Im Gegenteil. Er stimuliert das Zwerchfell." [nt]

Du willst dabei sein?

Donnerstag, 29.10.2015

Bowlingtreff

2 Stunden Spaß bei Strike und Spare, wie immer für uns zum Sonderpreis inkl. Schuhausleihe.

Du willst dabei sein?

Sonntag, 25.10.2015

Oper Carmen

Heute wird´s klassisch und dramatisch. Georges Bizets »Carmen« nach der gleichnamigen Erzählung von Prosper Mérimée gehört zu den erfolgreichsten Werken des Opernrepertoires. Wie auf die Männer der Handlung der Oper übt neben der berühmten Musik Bizets vor allem die rätselhafte Titelfigur und ihr tragisches Schicksal seit der Uraufführung eine große Faszination auf das Publikum aus: Wer ist diese Frau, die nach Selbstbestimmung und Freiheit verlangt, sich immer wieder in Gefahr begibt? – Als amoralisch und egoistisch wurde Carmen beschrieben, als Verführerin und Verbrecherin. Dabei ist sie vor allem eines: eine Frau, die ihren Lebensweg konsequent zu Ende geht und dabei den eigenen Tod ebenso in Kauf nimmt wie den Untergang ihrer Mitmenschen. .......... [oper halle]

Du willst dabei sein?

 Sonntag, 25.10.2015

Sonntagsbrunch

Schöner als ein Sonntagvormittag allein zu Hause ist ein gemeinsamer Start in den Tag bei einem leckeren Frühstück., Wir sparen uns heute also das Kochen und den Abwasch und genießen den Vormittag in fröhlicher Gesellschaft, können dabei vom letzten Urlaub erzählen oder neue Pläne für gemeinsame Aktivitäten schmieden.

Du willst dabei sein?

 Samstag, 24.10.2015

"Mathilde, schön war´s doch" im TTT

Seit einiger Zeit ein Dauerbrenner im Teutschen Theater Teutschenthal, die Revue über die goldenen 20-er Jahre, mit tollen Kostümen und beliebten Evergreens, von den begeisterten Hobby-Schauspielern, die ja im richtigen Leben Kraftfahrer, oder Sekretärin oder Anwalt etc. sind, wie immer mit viel Engagement und ganz viel Herzblut auf die Bühne gebracht. Unser Starfotograf Pätzi ist übrigens auch dabei. Freuen wir uns auf einen unterhaltsamen, fröhlichen Abend.

Du willst dabei sein?

Freitag, 23.10.2015

Clubtreff - Spieleabend

Die Tage werden kürzer, die Abende länger. Wir verlegen unsere Aktivitäten wieder mehr in den Indoor-Bereich und treffen uns im Neustädter Stammlokal zum lecker Essen, Quatschen und Spielen. Also kramt wieder Eure Lieblingsspiele, Mensch-Ärger-Dich-Nicht und co. raus, oder soll´s heute nochmal ein Werwolf-Abend werden ???

Du willst dabei sein?

Samstag, 17.10.2015

Herbstwanderung auf dem Kunstwanderweg Fläming

Wiesen, Wälder, Felder, Hecken, Lesesteinhaufen, Obstbaumalleen und stille Dörfer mit Feldsteinkirchen, stolze Burgen und wundervolle Landschaftsparks - eingebettet in sanfte Hügel - das ist der Naturpark Hoher Fläming. Auf unserer geführten Tageswanderung - wieder auf der Südroute des internationalen Kunstwanderweges zwischen Bad Belzig und Wiesenburg - begegnen wir friedlich grasenden Kuheutern auf einer Wiese, einem Rudel Wölfe, einer Ruhenden Brücke, die alles auf den Kopf stellt, und weiteren Kunstobjekten, zu denen wir natürlich auch viele Informationen erhalten. Unterwegs bieten sich viele schöne Ausblicke über das Land, und eingekehrt wird natürlich auch.

Du willst dabei sein?

Freitag, 16.10.2015

Villa del Vino: "Reparieren lohnt nicht"

"Andy Sauerwein, vieldekorierter Preisträger aus Würzburg. Als vernünftiger Kabarettist, musikalischer Pianist und anerkannter Scherzkeks lästert er nicht nur über Hundebesitzer. Defekte Toaster, die man nur noch als Ballmaschine benutzen kann. Durchgedrehte Waschmaschinen, die als Rüttelmaschinen auf dem Bau arbeiten. Autos, die mit Sensoren vollgestopft nur einen einzigen Zweck haben - möglichst bald kaputt zu gehen. ..... Andy Sauerwein gehört zu den besten Musikern in der Kleinkunst-Szene. Ein ganzes Orchester bringt er gleich mit: Klavier, Keyboard, Schlagzeug, Gesang - gleichzeitig von einem einzigen Mann gespielt. ... Locker plaudernd sitzt er am Klavier, überzeugt mit hintergründigem Humor, lässt eine komplette Kapelle erklingen und stampft dabei Rhythmen, die unter die Haut gehen und im Kopf bleiben. Ein Abend mit Andy Sauerwein ist Intelligenz zum Mitklatschen. Jetzt mit 50% mehr Inhalt." [villa del vino]

Du willst dabei sein?

 

Donnerstag, 15.10.2015

Bowlingtreff

2 Stunden Spaß bei Strike und Spare, wie immer für uns zum Sonderpreis inkl. Schuhausleihe.

 Du willst dabei sein?

Sonntag, 11.10.2015

1000 Jahre Kaiserdom Merseburg

"Der Merseburger Dom gilt als einer der bedeutendsten Kathedralbauten Deutschlands. Mit der Grundsteinlegung des Doms am 18.05.1015 setzt die Geschichte dieses Sakralbaus ein. Für das einzig heiliggesprochene Kaiserpaar des Deutschen Reiches, Heinrich II. und Kunigunde, war Merseburg neben Bamberg einer ihrer Lieblingsorte...." [Dom Merseburg]. Wir haben dort eine ausführliche individuelle Führung. Und natürlich verbinden wir den Besuch in Merseburg mit einem Spaziergang durch die Stadt und den Schlossgarten.

 Du willst dabei sein?

Samstag, 10.10.2015

Steintor-Variete: Thorsten Havener

Am heutigen Abend lassen wir uns verzaubern von dem Mann, der unsere geheimsten Gedanken lesen kann .. ?? „Wie hat er das bloß gemacht?“ Diese Frage stellt sich zwangsläufig jeder, der Havener live erlebt. Havener fasziniert, Havener verblüfft, Havener macht fassungslos. Und dem Publikum stehen reihenweise die Münder offen. Dabei schaut er einfach nur genauer hin! Er ist einer der größten Entertainer Deutschlands und passionierter Experte unserer alltäglichen Körpersprache, der das, was er tut, selbst als „Körperlesen“ bezeichnet. Wohin zeigen die Füße? Hat die Augenbraue gezuckt? Und was sagt uns dieses Lächeln? Die Süddeutsche Zeitung bezeichnete ihn als „...angehendes Weltwunder“, die BILD sagte: „Er guckt in die Köpfe fremder Menschen“. [havener.com] Sein Versprechen an sein Publikum: Nie hat Körpersprache mehr Spaß gemacht.

Du willst dabei sein?

Sonntag, 04.10.2015

LETS IN Kaffeeklatsch

Einfach einen "lazy Sunday" in gemütlicher Runde genießen, bei Kaffee und Kuchen - aber bitte mit Sahne? - , oder auch ohne ...

Anschließend vielleicht noch ein kleiner Spaziergang an der Saale?

Du willst dabei sein?

 

Samstag, 03.10.2015Du willst dabei sein?

Safari im Wildpark

Heute gehen wir auf Safari. Im großen Wildpark Nordmann im Ostharz erkunden wir am Vormittag im Geländewagen etwa 1 Stunde lang die Region, können Bisons, Kamele, Schwarz- und Rotwild und co. hautnah erleben und erfahren Interessantes zu den hier lebenden Wildtieren. Zum Mittagessen wird dann dort auch entsprechend leckeres Wild angeboten - hast Du schon mal Bison probiert ?? Danach starten wir unsere etwa 2-stündige Wanderung durch den Wildpark, wo es viele spannende Dinge rund um die Natur zu entdecken gibt, und holen uns Appetit auf das abschließende Kaffeetrinken. Der Ausflug ist auch für unsere "Nichtwanderer" zu empfehlen, die können bis zum Kaffeetrinken vor Ort spazieren gehen.

 

Donnerstag, 01.10.2015Du willst dabei sein?

Bowlingtreff

2 Stunden Spaß bei Strike und Spare, wie immer für uns zum Sonderpreis inkl. Schuhausleihe.

 

Samstag, 13.06.2015

Händelfestspiele- Bridges to Classics

„Traditionell am zweiten Wochenende strömen Tausende Besucher in die Galgenbergschlucht in Halle und wohnen bei "Bridges to Classics" dem faszinierenden Brückenschlag zwischen klassisch-barocker und moderner Rock-Musik bei. Dieses "Symphonic Rock"-Konzert findet in einer atemberaubenden atmosphärischen Naturkulisse statt und endet mit einem Feuerwerk. …   In diesem Jahr erwarten wir den legendären Sänger der Band Marillon, FISH. Er ist einer der bekanntesten Vertreter des Progressive Rock. .........Der charismatische Schotte versteht es einfach, das Publikum in seinen Bann zu ziehen. Dabei ist Fish immer er selbst geblieben, ohne sich zu verbiegen oder sich Zwängen zu unterwerfen.
Seine Musik steht für Qualität und Kreativität, fernab vom Mainstream.“ [barock-konzerte.de]
Ebenso zur Tradition gehört im Vorfeld das große Massenpicknick, das mindestens genauso viel Spaß macht wie das anschließende Event. Überlegt schon mal, was wir dieses Jahr in den Picknickkorb packen wollen.

Du willst dabei sein?

Mittwoch, 30.09.2015

Villa del Vino: "Bin ich Knef?"Du willst dabei sein?

M. Barthel und F. Augustin aus Berlin lassen mit zahlreichen Liedern, Chansons und Dialogen den Mythos der faszinierenden Diva Hildegard Knef  wieder aufleben. Dazu wie immer ein oder zwei  Gläschen guter Wein, und es wird  wieder ein schöner unterhaltsamer Abend.

 

Dienstag, 29.09.2015

Führung im halleschen DomDu willst dabei sein?

Der Dom zu Halle ist das älteste noch vorhandene Kirchengebäude in der Altstadt von Halle. Hier residierten die Erzbischöfe von Magdeburg für lange Zeit als Landesherren der Stadt. Dass unser Dom im Vergleich mit anderen eher wenig prunkvoll erscheint, hat mit seiner Geschichte zu tun. Auf jeden Fall gibt es viel Interessantes zu entdecken und zu erfahren bei unserer individuellen Führung.

 

Samstag, 26.09.2015

Konzert im LichthausDu willst dabei sein?

Im Konzert „Ich hab die Nacht geträumet“ mit dem Duo „PIANOCELLO“ – Juliane Gilbert (Violoncello, Dresden) und Almuth Schulz (Piano, Halle/Saale) – erklingen Lieder und Stücke über die Nacht und den Traum von Satie bis Piazolla, von Sting bis Britten, von Schumann bis Schulz. Schwelgerische romantische Duette, jazzige Standards, feurige Tangos, zarte Lieder, kräftige Choräle, augenzwinkernde Eigenkompositionen und jede Menge musikalische Überraschungen erwarten das lauschende Publikum. [lichthaus]

 

Samstag, 26.09.2015

Führung in den Franckeschen StiftungenDu willst dabei sein?

"Mit dem Bau des Waisenhauses legte August Hermann Francke den Grundstein für sein Lebenswerk. Was 1698 als Armen- und Waisenanstalt vor den Toren Halles begann, entwickelte sich innerhalb von 30 Jahren zu einer einzigartigen Schulstadt. Der Rundgang durch die Franckeschen Stiftungen macht mit ihrer Geschichte und Gegenwart bekannt und führt über das historische Gelände des von Fachwerkbauten umgebenen Lindenhofes zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten, Denkmälern und Highlights aus dem Antrag um Aufnahme in das UNESCO-Welterbe." [Franckesche Stiftungen]

 

 

Freitag, 25.09. - Sonntag, 27.09.2015

Salzfest in HalleDu willst dabei sein?

Das Salzfest ist ein großes Volksfest in unserer Stadt mit vielfältigem Kulturprogramm. Wir verabreden uns zum Bummeln und Feiern über die Pinnwand.

Freitag, 25.09.2015

MinigolfDu willst dabei sein?

Minigolf ist ein leichter Freizeitsport für jeden, und auch wenn es dann doch nicht ganz so einfach ist, wie es aussieht, es macht einen Heidenspaß. Im Anschluss genehmigen wir uns noch ein kühles Blondes im Biergarten.